Uni-Sommerfest
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Uni-Sommerfest 1996

Das Uni-Sommerfest 1996 fand am 2. Juli 1996 statt – zum zweiten Mal veranstaltet von der Studierendenvertretung.

3 Dancefloors

Lichthof: Trance/Cosmic/House

  • DJ Leolo (Backstage)
  • DJ Mr Wolf

Amalienhalle: Britpop/Indy/Crossover

  • DJ Niko (Ballroom)
  • DJ Marc Liebscher (Strom)

Adalberthalle: 50s to 90s Classics

  • DJ Rapha (Radio Uniq)
  • DJ Rübezahl (Radio Uniq)
  • DJ Yo-Chen

4 Bands – Open Air im Südhof

  • A Baker's Dozen
  • Warum Nicht?
  • The Refrigerators
  • Billy Crumb

Kabarett

  • Michaila & Maschenka
  • Autonomes Theaterkollektiv
  • Ernst Thälmann

Biergarten ab 18 Uhr

  • Reichhaltiges Essensangebot + Ökobier + Biowein (aus kontrolliert biologischem Anbau und aus artgerechter Tierhaltung)

Termin

Das Uni-Sommerfest 2020 findet am 03.07.2020 statt.

Werde ein Fan

Facebook